Roman: Die Nhirwen-Kriege

Die Nhirwen-Kriege. Die Wiederkehr der Nhiria.

Ein fahnenflüchtiger Großkampfverband plant die Eroberung einer von frühmittelalterlichen Stämmen und Völkern bewohnten Welt. – Mehr als eine halbe Million Soldaten, ausgestattet mit modernstem Kriegsgerät, geschirmt von waffenstarrenden Raumschiffen. Die gewaltige Streitmacht zielt auf Nhirwen. Während der Landung greifen Kampfgeschwader der Die Nhirwen-KriegeEinheit einen einsam streifenden Sternenkreuzer an; scheinbar vernichtet stürzt das Schiff auf den Planeten ab.

Bald kämpfen die hochgerüsteten Invasoren mit unerwarteten Widrigkeiten. Nhirwens anfangs als Spaziergang betrachtete Unterwerfung stockt angesichts einer endlosen Verkettung ernüchternder Verhängnisse und Missgeschicke. Neben technischen und gesundheitlichen Schwierigkeiten machen den machtlüsternen Truppen soziale Schieflagen zu schaffen, vor allem ein alles Denken und Handeln beherrschender Frauenmangel. – Und ein Gegner, der ihnen die Hölle auf Erden bereitet: ein Besatzungsmitglied des abgeschossenen Kreuzers. Dieser geniale Stratege steigt über Nacht zum Kopf eines streitbaren Amazonenvolkes auf. Er stößt auf Nhirwens dunkle Geheimnisse, auf eine gigantische Unterwelt und uralte Waffen. Der hochbegabte Himmelsstürmer bekriegt die zunehmend in sich gespaltenen Eindringlinge aus einer vordergründig aussichtslosen Position heraus. Doch er sticht, Hand in Hand mit seiner einheimischen Geliebten. In dem unbeugsamen Freiheitskämpfer verkörpert sich ein auferstandener Albtraum früher kaiserlicher Dynastien – ein Nhiria.

Das eBook umfasst rund 350 konventionelle Buchseiten. Preis bei Amazon: 3,99 €.